Serratus Anteriorer Schmerz


Das M. serratus anterior verläuft von der Vorderseite des Schulterblatts zur Seite des Brustkorbs.

Der Muskel ist dafür verantwortlich, das Schulterblatt in der Nähe des Brustkorbs zu halten. Infolgedessen hilft es, es zu stabilisieren.

Wann immer du deinen Oberarm nach vorne bewegst, wie zum Beispiel beim Werfen eines Schlags, diesen Muskel entführt (bewegt sich seitlich von der Wirbelsäule weg).

Serratus anterior Schmerzen macht keinen Spaß. In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, warum es passiert und wie Sie es behandeln können.

Häufige Auslöser

Wie bei jeder Form von Schmerz ist Prävention immer besser als Behandlung.

Sobald Sie wissen, was Ihren Schmerz verursacht, ist es einfacher, den Auslöser zu vermeiden.

Dies führt zu einer schnelleren und effizienteren Heilung. Hier sind einige der häufigsten Auslöser mit Schmerzen in diesem Muskel verbunden:

  • Schwimmen
  • Gewichte heben
  • Tennis
  • Anhaltender harter Husten
  • Hyperventilation
  • Sprinten

Wie Sie sehen können, hängen diese Auslöser alle mit körperlicher Aktivität zusammen.

Wenn Sie zum Beispiel ein Läufer sind, kann das ständige Schwingen Ihrer Arme den M. serratus anterior belasten.

Sogar etwas wie Hyperventilation kann eine Ursache sein. Wenn Sie eine dieser Aktivitäten ausführen und an Schmerzen im Bereich des Serratus leiden, machen Sie eine Pause.

Sobald Sie Ihren Muskeln Zeit geben, sich auszuruhen, sollte es vollständig von selbst heilen. Dies kann jedoch nicht passieren, wenn Sie es ständig beschädigen.

Wie manifestiert sich der anteriore Schmerz am Serratus?

Wie können Sie feststellen, ob es der M. serratus anterior ist, der Beschwerden verursacht und nicht ein anderer Muskel in Ihrem Körper?

Hier ist, wie man sagt:

  • Brustschmerz: Es wird Schmerzen auf einer (oder beiden) Seiten der Brust geben. Typischerweise ist der Schmerz stärker unter den Achselhöhlen und kann durch Verdrehen, Atmen oder Husten ausgelöst werden.
  • Zärtlichkeit unterhalb der AchselnEine andere häufige Beschwerde Patienten haben Schmerzen unter ihren Achseln. Es kann sich auf einer oder beiden Seiten manifestieren und reicht von stumpf bis akut.
  • Schmerz beim ZurückgreifenWenn Sie Schmerzen haben, wenn Sie nach hinten greifen, oder wenn Sie über Ihre harte Position hinausgehen, dann besteht die Möglichkeit, dass Sie an Schmerzen im vorderen Siebbein leiden.

Natürlich ist der einzige Weg, um sicher zu wissen, von einem Arzt diagnostiziert zu werden.

Sie müssen dies nicht tun, wenn der Schmerz mild ist oder wenn Sie es nur für ein paar Tage hatten.

Aber wenn sich der Schmerz verschlimmert oder nach ein paar Wochen nicht besser geworden ist, sollten Sie mit einem Arzt darüber sprechen.

Zusammenfassung: Dieses Symptom kann sich in Brustschmerzen, Zärtlichkeit unterhalb der Achselhöhlen oder Schmerzen beim Zurückgreifen oder beim Erreichen des Kopfes äußern.

Innervation

Lassen Sie uns schnell darüber sprechen, wie der Serratus anterior innerviert ist (welche Nerven durch ihn verlaufen).

Der Nerv, der durch diesen Muskel verläuft, ist der langer thorakaler Nerv.

Die Fasern dieses Nervs stammen aus der spinale Wurzeln C5-C7.

Dies bedeutet, dass, wenn diese Nerven in irgendeiner Weise beschädigt werden, es zu Schmerzen führen kann.

Zum Beispiel ist der Nerv anfällig für ein physisches Trauma (getroffen werden).

Es ist auch möglich, den Nerv während einer routinemäßigen Lymphknotenentfernung in der Achselhöhle zu schädigen.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie in der Vergangenheit eine Achselhöhlenentfernung durchgeführt haben.

ZusammenfassungDer N. thoracicus verläuft durch den M. serratus anterior. Wenn es beschädigt wird, entweder durch ein Trauma oder eine Operation, kann es zu Schmerzen führen.

Wege zur Behandlung von Serratus Anterior Pain

Wenn Sie einen milden Fall von serratus anterior Schmerzen haben, dann sollte es sich von selbst lösen. Wie lang?

In der Regel innerhalb weniger Tage. Wenn es sich um einen schwereren Fall handelt, wie bei einer Dehnung oder einer Träne, dann sollte die Heilung viel länger dauern (Wochen bis Monate).

Da diese Art von Verletzung oft auf Überbeanspruchung zurückzuführen ist, ist es sehr wichtig, dass Sie den Muskel ruhen. Wenn du körperliche Aktivität machen willst, mach es leicht.

Sie sollten auch in Betracht ziehen, einen Physiotherapeuten zu engagieren, der darauf spezialisiert ist, enge Muskelknoten zu entfernen.

Ein paar Sitzungen können Ihre Schmerzen in hohem Maße lindern. Regelmäßige Massagen werden wahrscheinlich nicht so effektiv sein.

Sie können auch mit Akupunktur experimentieren, um Ihren serratus anterioren Schmerz zu lindern. Hier sind einige Übungen, die Sie ausprobieren können, die Erleichterung bringen können:

  • Wandpressen: Das ist im Grunde wie ein Liegestütz, mit dem einzigen Unterschied, dass du im Stehen gegen eine Wand drückst.
  • Liegestütze: Liegestütze sind einfache Übungen, die praktisch jeder tun kann. Aber dränge dich nicht. Tun Sie sie langsam, um Verletzungen zu vermeiden.
  • Seilziehen: Seilziehen kann eine effektive Möglichkeit sein, Ihre Schmerzen zu reduzieren. Achte nur darauf, dass du es nicht übertreibst.
  • Boxing Bag boxen: Nicht nur das Stanzen eines Boxsacks kann Ihnen ein gutes Cardiotraining bescheren, sondern es kann auch bei Ihren Symptomen helfen.

Der springende Punkt ist dies: Drücken Sie nicht zu stark. Diese Übungen sollten in Maßen durchgeführt werden. Auf diese Weise werden Sie Ihren M. serratus anterior nicht verletzen.

Führen Sie diese Übungen allmählich wieder in Ihr Leben ein. Sei nicht verrückt, wenn du sie alle auf einmal spielst.

Zusammenfassung: Rest ist bei weitem die am meisten empfohlene Option von Ärzten zu helfen, von Serratus vorderen Schmerzen loszuwerden.

Die Quintessenz

Die häufigsten Ursachen für Schmerzen im M. serratus anterior sind Überlastung und / oder körperliche Aktivität.

Wenn Sie ein aktiver Schwimmer oder Bergsteiger sind, empfiehlt es sich, für eine Weile eine Pause einzulegen.

Gib deinen Muskeln Zeit zum Ausruhen. Sobald es vollständig geheilt ist, wirst du so gut wie neu sein. Bis dahin, drängen Sie es nicht.

Stelle eine Frage: Wenn Sie eine Frage an einen Arzt stellen möchten, die in einem unserer Artikel nicht beantwortet wurde, wenden Sie sich an: Fragen Sie einen Arzt nach Ihren Symptomen