Tonsil auf der rechten Seite meiner Kehle ist größer als der auf der linken Seite meiner Kehle


Dieser Beitrag ist eine Antwort eines Arztes auf eine Frage, die ein Mitglied unserer Community gestellt hat.

Louisa fragt:

Ich leuchtete mir so wie ich warIch versuchte zu sehen, ob meine Füllung aus meinem Zahn herauskam und ich bemerkte, dass eine meiner Mandeln viel größer war als die andere, ich hatte keine Schmerzen, keine Schwierigkeiten beim Schlucken, Essen, Trinken usw. Ich erinnere mich buchstäblich nur daran Es ist da, wenn ich es mir anschaue, weil es überhaupt keinen Schmerz gibt, es ist seit ein paar Wochen da und ich weiß nicht, was es ist. Ich bin unter 20 Jahre alt und rauche und trinke gelegentlich / selten.

Dr. Edins Antwort:

Tonsillen bestehen aus Lymphgewebe, das istreich an weißen Blutkörperchen und hat eine Rolle bei der Bekämpfung der Infektionen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass eine Mandel geschwollen und eine andere normal groß ist. Die häufigsten Ursachen für eine vergrößerte Mandel sind Tonsillitis, Peritonsillarabszess, Halsentzündung. Um sicher zu sein, benötigen Sie eine HNO-Untersuchung. Tonsillitis ist in der Regel durch bakterielle Infektion verursacht und die Person wird Schwierigkeiten haben, Schluckbeschwerden und Halsschmerzen. Peritonsillar Abszess ist eine Komplikation der Mandelentzündung. Zahnprobleme können auch eine Zunahme der Mandelgröße verursachen. Um sicherzustellen, dass eine HNO-Untersuchung erforderlich ist.